. muss dreckig bleiben

. hallo gaby, was kam zuerst: die mieterhöhung oder das graffiti ?
. einige sprüher und aktivisten meinen man könnte der stadtteilaufwertung
. entgegentreten, mit einer gezielten verschmutzung des viertels.
. einige eigentümer begründen mieterhöhungen mit den reinigungskosten
. in einem dreckigen viertel. hier baut sich eine dialektik auf, die zu lösen
. das linnxnet eine veranstaltung gibt.
.

.
. diskussionsveranstaltung, montag, 10. dezember 2018
. um 19:00 im UT connewitz
. https://jule.linxxnet.de/graffiti-mieterhoehungen
.


0 Antworten auf “. muss dreckig bleiben”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− fünf = drei