. yoko ono konzept

. approximately infinite, gaby. ungefähr unendlich lange wirkt der fluxus
. der konzeptkunst, ist das happening noch nicht vorbei. yoko ono prägte
. unsere kunst und unser tagebuch wie keine andere künstlerin.
. situationistische aktionskunst bringt das maximum an erkenntnis, witz
. und kritik. nur durch die erfahrung kann eine idee ausreifend getestet
. werden. freuen wir uns also auf yoko ono, eine werkschau der
. eindringlicheren art.
.

. -think-, seen at capahouse, leipzig lindenau
.
. YOKO ONO, PEACE is POWER ,MdbK, Leipzig
. 02.12.2018 — 24.03.2019
.
.OPENING: YOKO ONO. PEACE is POWER.
| Verlegt auf Frühjahr 2019 |

Die Sonderausstellung „Yoko Ono. PEACE is POWER“ wird nicht wie geplant am 01. Dezember eröffnet, sondern auf das Frühjahr 2019 verschoben. Grund sind die sehr umfangreichen Vorarbeiten in New York und #Leipzig, die sich aufwändiger gestalten, als abzusehen war.

.
.


1 Antwort auf “. yoko ono konzept”


  1. 1 N 20. November 2018 um 16:06 Uhr

    OPENING: YOKO ONO. PEACE is POWER.
    | Verlegt auf Frühjahr 2019 |

    Die Sonderausstellung „Yoko Ono. PEACE is POWER“ wird nicht wie geplant am 01. Dezember eröffnet, sondern auf das Frühjahr 2019 verschoben. Grund sind die sehr umfangreichen Vorarbeiten in New York und #Leipzig, die sich aufwändiger gestalten, als abzusehen war. Da die erfolgreiche Präsentation der sehr umfassenden Retrospektive sowohl der Künstlerin als auch dem #MdbKLeipzig äußerst am Herzen liegen, haben wir uns gemeinsam zu diesem Schritt entschlossen. Alle Beteiligten bedauern die Verschiebung sehr und bitten um euer Verständnis.
    ___
    Mit PEACE is POWER zeigt Yoko Ono ab Frühjahr 2019 im #MdbKLeipzig ihre bislang umfangreichste Werkschau in Deutschland. In einer SMS an Direktor Alfred Weidinger nach dem Arbeitstreffen bei ihr in New York Anfang August schrieb sie:
    “I’m thrilled to have a show in Leipzig, I can’t wait.“ 💌

    Die rund 60 gezeigten Arbeiten und Werkreihen hat die Künstlerin gemeinsam mit ihrem langjährigen Freund und Kurator Jon Hendricks sowie Alfred Weidinger ausgewählt. In den Räumen des MdbK findet die Werkschau die ideale Präsentationsfläche: Minimalistische Sprache trifft auf 15 Galerien, drei tageslichtdurchfluteteTerrassen und einen Hof auf 2.250 m².

    Yoko Ono hat sich im Laufe ihres Schaffens mit unterschiedlichen Medien artikuliert. Ihre künstlerischen Anliegen hat sie in Installationen, Filmen, Fluxus-Arbeiten, Performances und, sehr selten gezeigten, Zeichnungen verarbeitet. Für das #MdbKLeipzig ist es eine besondere Freude, dass drei ihrer frühen Performances unter Yoko Onos Anleitung im MdbK noch einmal aufgeführt werden.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − fünf =