. pimmelfahrt

. schnipp schnapp pimmelfart für chauvi sprüher fällt dieses jahr wieder aus.
. gaby und ich malen die gieszer fame diesmal allein, ohne die arschkrampen
. von rcs, peg und imr. abfahrt.
.

.
. writers himmelfahrt 14.05.15 , 10.00 uhr
. gieszer fame, schiffbug, mit musik, food, spiele
.
. track: gieszer-fame 2013


5 Antworten auf “. pimmelfahrt”


  1. 1 Angry Trans Girl 16. Mai 2015 um 7:18 Uhr

    Wirklich toll, dass Ihr mich – eine feministische Transfrau – mit diesem Plakat aufgrund meiner Genitalien in einen Topf werft mit mackerigen Cis-Männern. Das ist einfach nur scheiße und transmisogyn! Danke für nichts Ihr cis-normativen „Feminist_innen“

  2. 2 N. 18. Mai 2015 um 23:28 Uhr
  3. 3 N 19. Mai 2015 um 0:35 Uhr

    die fame hinten am kanal wurde 2004 geschlossen. graffiti leipzig hat es nicht geschafft eine andere wand gestellt zu bekommen. so versammeln sich die chauvi crews jedes jahr zum wettpimmeln an der gieszer. die graffitiszene vereinnahmt hier das projekt gieszer 16, anwohner und nachbarn fühlen sich bedroht. bomberjacke, glatze, airmax und sie ficken das system. ganz nebenbei zerstören sie linke freiräume. es ist wichtig, dass alle jungen writer im aktuellen diskurs linksradikaler politik bescheid wissen, bevor sie an die gieszer malen kommen. der graffiti-verein kann sich gerne daran beteiligen, aber eine direkte aktion wie diese, ist klärender.

    .
    https://linksunten.indymedia.org/de/node/143318
    .

  4. 4 N 20. Mai 2015 um 12:40 Uhr

  5. 5 Ronny der Philosoph 02. Juni 2015 um 5:06 Uhr

    alter du bist wie alt?
    hast du keine anderen sorgen?
    und außerdem bist extrem scheisse was graffiti angeht.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs + = vierzehn