. politics and pleasures

. politisches und freuden des essens, gaby. die halle 14 bringt in ihrer
. herbstaustellung die politische dimension des essens auf den speiseplan.
. dabei trifft dritte welt auf den fresswahn des westens, genfood auf
. die bonsai-kartoffel. essen ist politisch.
.

.
. the politics and pleasures of food
. 21.september bis 17.november 2013
. leipzig, spinnerei, halle 14
.


2 Antworten auf “. politics and pleasures”


  1. 1 Antifa Connewitz 24. September 2013 um 19:59 Uhr

    ja ihr spasten, nur weil ihr euch als erste welt definiert, definiert ihr die andere welt als dritte welt! wo ist eigentlich die zweite welt?
    die selbe scheisse ist es, den orient als nahen osten zu bezeichnen, weil ihr spasten das zentrum seid oder was? eure kultschuld-patina wird nicht kleiner auf eurer aspartam-hirnrinde mit so halbwahrheiten.

    fickt euch demogagogen.

  2. 2 Antifa Connewitz 24. September 2013 um 20:25 Uhr

    demagogen………
    hab zu lange an meiner flugscheibe geschraubt, hände zittern etwas.

    höhö

    heil brathering

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = fünf