Archiv für Februar 2012

. vandal cafe 6

. von der goldküste seefeld in zürich zu den artisten der yuppisierung, nach berlin
. kreuzberg. im nächsten vandalcafe sprechen unter anderem die pappsatt crew
. über streetart und graffiti im vandel der gentrifizierung. auch connewitz graffiti
. widmet sich zunehmend dem thema stadtteilaufwertung.
.
. vandal cafe berlin, 23. 02.12
. schlesische str. 42, kreuzberg , verunstaltungsreihe.wordpress.com
.

.

. ad acta

. grüzi gaby, empöre und engagiere dich nach stephane hessel, unser
. freund, der brd freak würde sagen gutmenschen laub; zieht uns auf
. die strasse gegen sopa und acta. die grossen medienkonzerne bangen
. seit weilen um ihre gewinne und versuchen nun die internetnutzer
. mit jenem acta abkommen zu kriminalisieren, was sich schon bei
. beschränkungen auf youtube und facebook andeutet. nach der
. vorratsdatenspeicherung der nächsten schritt in richtung informations
. beschneidung. also auf zur facebook revolution in europa.
.
. 11.02.2012 stop acta ! europaweit
. www.facebook.com/events
. leipzig 14.00, augustusplatz
.

. oz free

. gaby,ich und oz sind frei. hamburgs bekanntester sprayer „oz“ muss nicht
. erneut in haft. im berufungsverfahren verurteilte das hamburger landgericht
. den 61-jährigen walter josef f. am freitag wegen sachbeschädigung in zehn
. fällen zu einer geldstrafe von 1500 euro. 250 tagessätze zu je sechs euro sah
. der richter als angemessen an. strafmildernd rechnete ihm das gericht an,
. dass die taten schon bis zu vier jahre zurückliegen. außerdem sei die
. „hemmfähigkeit“ des angeklagten erheblich eingeschränkt – auch eine Haftstrafe
. würde ihn demnach nicht von weiteren taten abbringen. das sei aber kein
. freifahrtsschein für den 62-jährigen notorischen Sprüher,
. sagte der vorsitzende richter.
.

.
. www.free-oz.org