. cyberjesus

. ha ye goin, gaby, hier in connewitz werden schnell heldinnen und heilige geboren.
. hier ein verehrungs stencil für holy julian assange, fähnrich im cyberwar zwischen
. iconographie und kitsch .
.

.
. foto von k-fee : streetfiles.org


8 Antworten auf “. cyberjesus”


  1. 1 tee 22. Februar 2011 um 22:10 Uhr

    hätte ihn nicht erkannt.

    ist vielleicht gut so, denn das zeug zum helden hat er sich nun wahrlich verspielt. schade um die sache.

  2. 2 N. 22. Februar 2011 um 23:13 Uhr

    hätte mal seinen kopf einziehen sollen.

  3. 3 tee 23. Februar 2011 um 0:01 Uhr

    oh, es scheint online!

    na muss ja, schliesslich soll sich nicht nur assanges biografie, sondern auch domscheits buch hervorragend verkaufen.

  4. 4 RealBoy 01. März 2011 um 1:22 Uhr

    ein paar zentimeter mehr unten angesetzt und man hätte wenigstens noch gekonnt das logo der kriegstreiber-teenie-linken-organisation „solid“ unkenntlich gemacht.

  5. 5 N. 01. März 2011 um 17:27 Uhr

    ach komm , mach nicht den quoten makss. du warst doch selbst mal im solid.

  6. 6 tee 02. März 2011 um 2:11 Uhr

    :D

  7. 7 RealBoy 03. März 2011 um 8:11 Uhr

    jo N., genau deswegen :)

  1. 1 . cyberjesus « gaby berger und ich | My Wikileaks Game, Browsergame, Rollenspiel Pingback am 23. Februar 2011 um 3:32 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei × = zwölf