. graffiti in rio

. auf der naechsten corner begruessen wir matthias jung mit einem vortrag
. ueber die aktuelle graffiti bewegung in rio de janeiro brasil. begleitet und
. angeheimelt wird dieser abend vom baile funk soundsystem auralguerilla.
.
. urban art corner : graffiti in rio
. am 1o.august 201o
. lokation: similde leipzig
. 20.00 uhr einlass, welcome drink
.
.

.
.
. tourblog :
. zusammenymisturados.wordpress.com
.


3 Antworten auf “. graffiti in rio”


  1. 1 N. 09. August 2010 um 15:21 Uhr

    Graffiti in Rio
    Kreativer Widerstand aus den Favelas

    Aus den Favelas schwappen frische Farben über die Mauern und Fassaden der Millionenstadt und zeugen vom neuen Selbstbewusstein der „Kultur von unten“.
    Inwiefern handelt es sich bei den Graffiti und Pixacoes um politisch-kulturellen Widerstand?
    Welchen Beitrag zur Politisierung und informellen Bildung kann die Verknüpfung von Graffiti und Sozialarbeit leisten?
    Und mit welchen Formen politischer und kommerzieller Vereinnahmung sehen sich die Grafiteiros konfrontiert?

    Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, berichtet Matthias Jung in einem multimedialen Vortrag von seinem anderthalbjährigen Aufenthalt als Sozialgeograph und Sprüher in Rio de Janeiro.

    urban art corner : graffiti in rio
    dienstag : 1o.august 2010

    lokation: similde leipzig
    similde str.9 , 04277

  2. 2 N. 09. August 2010 um 22:16 Uhr

    lesetour plan
    >Graffiti in Rio – Kreativer Widerstand aus den Favelas<
    :

    Leipzig, Similde: Di. 10. Aug. 2010, 20:30 Uhr (ab 20:00 Uhr VoKü)

    Erfurt, BiKo:Do. 12. Aug. 2010 19.30 Uhr (in Kooperation mit BiKo)

    Köln, Alte Feuerwache: Sa. 21. Aug. 2010, 18:00 Uhr (in Kooperation mit CASANOVA; mit Graffiti Jam am Nachmittag)

    Stuttgart, Waggons am Nordbahnhof: Sa. 04. Sept. 2010, 20:00 Uhr (mit Malaktion am Nachmittag)

    Rostock, Peter-Weiss Haus: Do. 09. Sept. 2010, 19.30 Uhr

    Berlin, Archiv der Jugendkulturen e.V.: Di. 14. Sept. 2010, 19:00 Uhr (ab 15:00 Uhr Graffiti-Stadtrundgang, siehe www.jugendkulturen.de)

    Dresden, Koloni: Do. 16. Sept. 2010, 20:00 Uhr

    Kassel, Willi-Seidel-Haus: Fr. 24. Sept. 2010 (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben – mit Graffiti-Workshop am Nachmittag)

  3. 3 N. 12. August 2010 um 1:44 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× acht = acht