. global space leipzig

. heraus zur global space odyssey 2009 , zur demo um freiräume zu schaffen
. für andere wohnformen, für unkommerzielle kultur, freiräume,
. in denen menschen nicht diskriminiert werden, weil sie anders aussehen,
. andere drogen nehmen oder weniger geld haben. und freiräume,
. in denen wir uns selbst ausprobieren und verwirklichen können.
. wir brauchen solidarität, gemeinsamen protest und widerstand,
. wenn uns diese rechte genommen werden.
. reclaim the streets !
. aufruf >>>

.
. gso 2009 : 13.00 uhr , connewitzer kreuz
.
. route : richtung südvorstadt, ring, lindenau
. ausklang : 19:00 uhr , richard-wagner-hain
.


3 Antworten auf “. global space leipzig”


  1. 1 N. 25. Juli 2009 um 2:29 Uhr

    Afterparty

    23:00 Uhr Location: Werk II
    Kochstr. 132

    1st Floor (Mashup / DnB / Dubstep):
    23.00-00.00: Sencha & Peak Phine (Black Belt Boogie)
    00.00-01.00: Full Contact (Rolling Sounds)
    01.00-02.00: Loco (Artension Team)
    02.00-03.00: audite (Boundless Beatz)
    03.00-04.00: Dali (Knagge)
    04.00-05.00: Derrick (Ulan Bator)
    05.00-07.00: Proceed (Nasdia)

    2nd Floor (Electro / Minimal):
    23.00-01.00: Headnoaks & Magnetic (Blackred)
    01.00-03.00: Kraftsport & Simply TE (Endorphinschub)
    03.00-05.00: Markus Masuhr (Insectorama)
    05.00-07.00: Trippl.e.& Strom (Ostprodukte / DHF)

    3rd Floor (Funk / Soul / Reggae / Dancehall):
    23.00-00.30: Dynamite soul
    00.30-02.00: Sunsetsoul
    02.00-03.00: Selectah Spinback (Da Switch)
    03.00-04.00: Pablo Gunzales (Hakuna Matataa)
    04.00-06.00: Vibes Ambassadors

  2. 2 N. 25. Juli 2009 um 2:32 Uhr
  3. 3 N. 26. Juli 2009 um 23:12 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins + vier =