. street sells

. Graffiti Streetart & Kommerz
.
. Die Philosophie des Geldes hat Graffiti und Streetart durchdrungen.
. Die beste Technik zählt, der witzigste Spruch, die Professionalisierung
. in beiden Bereichen nähert sich immer mehr der legalen Werbung an.
. Innerhalb der Szenen übt man sich in klaren Hierarchien, Arbeiten bei
. großer Konkurrenz in unbezahlter Nachtarbeit – perfekte Vorbereitung
. für das kapitalistische Berufsleben. Aber hilft es schon den lokalen
. Sprüherladen zu boykottieren, Graffiti-Aufträge zu crossen oder
. Streetart zu splashen?
.

.
. UrbanArtCorner
. Mittwoch – 25.März 2009 – 19.00 Uhr
. Simildenstraße 9, Leipzig-Connewitz
.
. zu Gast: Uwe Arnold (graffitiverein-leipzig)


1 Antwort auf “. street sells”


  1. 1 hank horn 23. März 2009 um 21:18 Uhr

    Aber hilft es schon den lokalen
    . Sprüherladen zu boykottieren, Graffiti-Aufträge zu crossen oder
    . Streetart zu splashen?

    Es reicht nicht um zu gewinnen, aber ein guter Anfang ist damit gemacht!

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ drei = acht