Archiv für Januar 2009

. urban stammtisch avantgarde

. hier sind wir richtig im falschen, gaby. am nächsten mittwoch gibts
. wieder einen streetart graffiti stammtisch in der corner similde.
. was würde adorno taggen ?
. diesmal wollen wir uns über den fortschritt in streetart und graffiti
. unterhalten. Der artikel „Aufstand der Zeichen? Zum Verhaeltnis
. von Street Art und Avantgarde.“ von m. dietzens
. (http://www.conne-island.de/nf/159/13.html)
. führt uns zu fragen über die angepasstheit von streetart,
. die konserviertheit von graffiti und: warum sind
. unleserliche namen an frischverputzten
. häuserwänden vielleicht schon wieder avantgarde?
.

….
. tagger, theoretiker und andere sind herzlich eingeladen.
. von und mit – mittwochsgruppe similde
.
. Graffiti//Streetart//Stammtisch
. mittwoch 21.januar 2009
. 20uhr/ similde/ simildenstraße 9 , connewitz
.
.
.keine hunde , keine nazis .

. cafe similde zu weimar

. hallo gaby , das cafe similde solidarisiert1 sich mit der unterstützerinnen
. gruppe in der gerberstraße 1 in weimar um einen sexistischen übergriff
. in der gerber 3. die forderung nach klärung im umgang mit sexueller
. gewalt hat für die unterstützerinnen gruppe nun anlass für weitere
. fragen gegeben. verschiedenartiger umgang mit dem problem, bzw.
. gar kein umgang führten über plenaauflösungen, gegenseitigen
. ausperrungen der nutzerinnen der häuser 1 und 3 , schliesslich zur
. neubesetzung der gerberstrasze 1 durch die unterstützerinnen.
.
. queerschnitt.blogsport.de/
. vs
. gerberstrasse.net/
.
.

  1. dass diejenigen, die sich mit den von sexueller Gewalt Betroffenen solidarisieren, aus den Weimarer Projekten ausgeschlossen werden ist völlig absurd. Anstatt offensiv die Auseinandersetzung mit dem stiefmütterlich behandelten Problem des Sexismus zu führen und die entsprechenden Konsequenzen daraus zu ziehen. Diese können nur darin bestehen, die Betroffenen ernst zu nehmen, ihre Vertrauenspersonen zu respektieren und die Projekte wieder frei zugänglich zu machen, mit anderen Worten: Sexisten der Räume zu verweisen. [zurück]

. kunst und kampf


.
. (kuk) „Antagonistisches Verhältnis“, kunst-und-kampf , bernd langer
.
. mpunkt

. wintersport in le

. grog up gaby , um uns warm zuhalten seifen wir nachbarn
. oder greifen in den schnee bei einer runde brüllball,

.
http://de.youtube.com/watch?v=iiy3yUpytSw
.
. oder aufs brett am connewitzer wintersport kick an der kirche.